„Handeln ist heilender als Reden.“ 

J. L. Moreno, Begründer der Psychodrama-Psychotherapie


Und "Handeln" ist ein zentraler Punkt im Psychodrama: Im Psychodrama kommen Menschen durch Handeln ins Fühlen. Der wichtigste Faktor ist dabei die Begegnung. Unterstützt wird diese Begegnung durch verschiedene Interventionen, wie z.B. Rollenspiele, (soziometrische) Aufstellungen, Symbolarbeit sowie andere kreative Medien. 

Zu mir kommen  Kinder, Jugendliche, Erwachsene und Junge Familien.


Willkommen in meiner Praxis für Psychotherapie! 

Ich bin Katrin Roseneder, bin Psychodrama - Psychotherapeutin mit Herz und Seele und lebe mit meinem Mann und unseren beiden Söhnen im Mostviertel.

Auf folgenden Seiten möchte ich Ihnen meine tägliche Arbeit und meine persönlichen Schwerpunkte näherbringen. Ich arbeite vor allem mit Kinder und Jugendlichen und deren Familien. Als Psychodramatikerin liegt mir vor allem die Arbeit im Gruppen besonders am Herzen.